Montag, 06. Februar 2017 05:16

Wichtiger Sieg für die U 12 gegen den SCR

 

Wichtiger Sieg gegen den SC Riessersee,

 

auf dem Weg zum Saisonziel 2. Platz in der Gruppe holten die Kleinschüler des TEV`s am Wochenende einen wichtigen Sieg.

 

Am  Samstag empfing der TEV den SC Riessersee. Beide Mannschaften vom Verletzungspech verfolgt, der SC konnte nur mit Mühe

die Spielstärke halten. Auch beim Gastgeber fehlten 3 Stammspieler! Die dadurch veränderten Sturmreihen brauchten ein wenig um

sich zu finden. Aus diesem Grund und der Topleistung unseres Torwarts ging es 0 : 0 in die erste Pause.

Nach der Pause war dann ein leichtes Übergewicht der Gastgeber zu erkennen. Es dauerte allerdings bis zur 36. Minute bis das

Hartgummiteil den Weg über die Linie fand. Dieses Tor war eine super Kombination, Torwart zum Verteidiger, Verteidiger zum Stürmer

Stürmer auf und davon und ins Tor. Mit diesem Ergebiniss ging`s in die Kabine. 

Der letzte Abschnitt begann mit einem Paukenschlag der Gäste. nach 34 Sekunden musste die Scheibe aus dem Netz des TEV gefischt werden.

In der 47. Minute ging der SCR sogar noch in Führung, das wollten die Kinder aber nicht auf sich sitzen lassen und stürmten was das Zeug hält.

88 Sekunden später erfolgte der Ausgleich, aus unmöglichen Winkel ging die Scheibe ins Netz. Das motivierte die Gäste, diese gingen in der

51. Minute erneut in Führung, bevor der TEV in der 54. erneut ausglich. 36 Sekunden nach dem Ausgleich konnten unsere Kinder sogar wieder

in Führung gehen. Es folgte eine Auszeit des Gastes, die Kinder wollten unbedingt einen Punkt aus Miesbach entführen und zogen den

Torwart. Unser Kapitän konnte die Scheibe beim Bully im eigenen Drittel  erkämpfen und durch ein empty net Goal alles klar machen.

Der Jubel 61 Sekunden vor Ende des Spiels war unbeschreiblich, gefühlt alle Kinder stürzten sich auf den Torschützen.

Der SCR ging zwar als Verlierer aber zurecht mit erhobenen Haupt vom Feld, das war mal ein richtig gutes Spiel von allen beteiligten. 

Der Endstand von 5:3 für den TEV geht in Ordnung, die geschlossene Mannschaftsleistung wurde mit dem Sieg belohnt.

 

Tore/Ass.

Sperling 3/0  Christofori 1/1  Kisak 1/1  Gissibl 0/1  Koller 0/1  Röckenschuss 0/1  Schlickenrieder 0/1  Schunke 0/1