Montag, 25 September 2017 19:23

Airport-Cup 2017 in Dorfen

geschrieben von
Artikel bewerten
(1 Stimme)

 

Am 17.9. war die U10 zum Airport-Cup 2017 nach Dorfen eingeladen. Der Kader wurde durch zwei U8 Spieler verstärkt, so dass man mit 4 Reihen antreten konnte. Im ersten Spiel gegen Gebensbach konnte man durch teilweise sehenswerte Kombinationen rasch einige Tore erzielen. Viele weitere Chancen folgten, konnten aber durch einige glänzenden Paraden des gegnerischen Goalies nicht in Tore verwandelt werden. Das Spiel endete verdient 7:2 für die Miesbacher. Im nächsten Spiel wartete mit Landshut,die mit ihrer A-Mannschaft angereist waren,  ein harter Gegner. Trotz großem Einsatz der TEVler endete das Spiel vollkommen verdient 1:7.

Im letzten Spiel gegen die B-Mannschaft von Ingolstadt drehten die Kinder nochmal mächtig auf und auch das Passspiel funktionierte wieder öfter. Die Partie endete 15:1 für Miesbach. Voller Spannung wurde nun die direkt im Anschluss durchgeführte Siegerehrung erwartet. Unsere Mannschaft beendete das Turnier auf einem respektablen zweiten Platz, Der gewonnene Pokal war der verdiente Lohn dafür und wurde von Kindern und mitgereisten Eltern ausgiebig gefeiert.

Insgesamt ist die Mannschaft auf einem guten Weg. Dennoch haben die Trainer noch einige Arbeit vor sich, damit man sich in der Punkterunde auch gegen die starken Mannschaften aus Rosenheim, Tölz, Reichersbeuren und Grafing behaupten kann. Mit viel Trainingsfleiß wird das sicherlich gelingen!

Wir bedanken uns bei den Gastgebern für die Einladung und die gewohnt perfekte Organisation des Freundschaftsturniers.

Gelesen 391 mal
Go to top