Donnerstag, 30 November 2017 20:04

SG Miesbach 1b/Schliersee zu Gast beim EV Fürstenfeldbruck

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

 

Nachdem deutlichen 9:1 Sieg gegen Trostberg steht für die SG am Freitagabend das Auswärtsspiel beim EV Fürstenfeldbruck an, dieses ist sozusagen der Auftakt in die entscheidende Phase im Kampf um Platz 5. Der EVF rangiert derzeit auf dem fünften Platz und hat 6 Punkte Vorsprung auf die SG, somit sind drei Punkte Pflicht will man sich das Rennen offen halten. Das Torverhältnis ist von beiden Mannschaften fast identisch, so hat die SG sogar eine bessere Bilanz, jedoch gelang es den Gastgebern ihre knappen Spiele für sich zu entscheiden, währenddessen die SG in den knappen Partien meist den Kürzeren zog. Das Selbstbewusstsein sollte nach der Partie am Freitag gegen Trostberg und der starken Leistung gegen Klostersee vorhanden sein und mit der richtigen Einstellung und Leidenschaft hat man im bisherigen Saisonverlauf gesehen, dass man mit jedem Gegner mithalten kann. Eben diese Faktoren werden am Freitagabend ausschlaggebend sein wer diese wichtige Partie im Kampf um Platz 5 für sich entscheiden kann, denn Fakt ist mit einer Niederlage muss die SG sich schon fast sicher auf die Abstiegsrunde einstellen. Fehlen wird der SG am Wochenende sicher Stefan Krumbiegel, somit werden die Abwehrreihen umgestellt werden müssen. Die Sturmreihen dürften so zusammenbleiben wie am vergangenen Wochenende, außer es fällt noch jemand kurzfristig aus. In diesem richtungsweisenden Spiel werden Kleinigkeiten den Unterschied machen und für die SG heißt es über 60 Minuten eine konstant gute Leistung zu liefern, wenn man noch einmal auf Platz 5 angreifen will

Gelesen 225 mal
Nach oben