Waldkraiburg - TEV

3 Monate 3 Wochen her #171 von Gery
Wenns hart kommt, kommts richtig hart! :S :dry:

Aus dem Spielbericht:

Der TEV trat ohne Deichstetter, Frank, Kimmel, Gaschke, Seiderer, Amann und Stumböck an und musste nach dem 1. Drittel auch noch auf Stefan Mechel verzichten, der über Schwindel klagte bzw ab der 25. Minute auch noch auf Sebastian Deml, der sich bei einem Check an der sich öffnenden Bandentüre verletzte und wohl länger ausfallen wird.

Das kann ja morgen "lustig" werden.......

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Monate 3 Wochen her #170 von Hausl
Schood !!
Wieda zwoa Unddazoi-Tore kassiert Rizzo,Stemke und Hall ham troffn
3:2 vorn und wieda verlorn !!!
I find de Föli Spiela sowieso für an richtign Kaas,
du host nia an zammagspuidn Haufn,amoi sans do
na wieda ned und wenn oana so stark is das a da heyffn ko
na spuit a gwis ned bei uns sondan in Tölz (siehe Grabmeier).
Oiso miass ma uns weida freddn mid de baar Hansl de ma ham
und hoffn das doch no da oa oda anda Spiela kimmt und sogt
ea spuit umasischt oda ea bringt no a Geyd mid ,wos fian TEV da
Idealfoi waar !!!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Monate 3 Wochen her #169 von wishmob
14 Spieler ist wenig, zu wenig, das war doch aber zu erwarten, man kann doch seinen Kader nicht mit Fölis aufbauen, die dürfen maximal eine punktuelle Ergänzung sein, das permanente Fordern und Hoffen auf Spieler, sicher der falsche Weg.
@Gery
nicht letzter zu werden, ein Wunsch, der vermutlich nur sehr schwer realisierbar ist.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Monate 3 Wochen her - 3 Monate 3 Wochen her #168 von Gery
Schade, 3:5 verloren. War wohl ein sehr enges Spiel.
Mit nur 14 Feldspielern in Waldkraiburg angetreten. Kimmel und Frank waren nicht dabei.

Wir können nur hoffen, dass die Verletzten bald zurück kommen.

Marinus Reiter hat gestern in Tölz gegen Ravensburg gespielt. Ich befürchte, von Tölz können wir nicht mehr viel erwarten, die haben selbst einige verletzte Spieler.
Schwierige Situation.... :sick:

P.S.: Unsere 1b hat gestern 1:6 gegen Reichersbeuern verloren

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Monate 4 Wochen her #167 von Gery
Ja, sehe ich ähnlich.

Welcher Erfolg wäre es beim TEV?

Für mich:

Jetzt im ersten Jahr nicht Letzter werden. Den ein oder anderen Punkt auch gegen auf den Papier stärkere Mannschaften holen. Im jeden Spiel kämpferisch alles geben. Heimspiele mit Selbstvertrauen auftreten und gerade da von jedem Gegner alles abverlangen.
Und zu guter letzt: Den Klassenerhalt natürlich schaffen!
Dass es ein schwieriges Unterfangen werden würde, wusste ja im Prinzip jeder. Aber dass wir momentan nur Kanonenfutter sind, ist schon traurig.
Ich hoffe, dass es bald anders sein wird. Gute Ansätze sind zumindest im Sturm absolut vorhanden. Kämpferische Einstellung stimmt auch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Monate 4 Wochen her #166 von wishmob
Aussagewert gleich 0
aber wir sollen ja lt Bericht im MM die Mannschaft nicht an den Ergebnissen messen sondern uns
am attraktiven Oberliga-Eishockey erfreuen....
davon kann man dann abbeissen, hmm, jeder und jede Mannschaft muss sich am Erfolg messen lassen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Monate 4 Wochen her #165 von Gery
Können heute die ersten Punkte eigefahren werden? Kimmel nicht dabei, Frank fraglich. Schon wieder schlechte Voraussetzungen, da der Kader im Prinzip zu klein ist. Hoffentlich kann Marinus Reiter mitspielen.
Im Bericht wird wieder auf den 3:2 Sieg im Vorbereitungsspiel hingewiesen. Es zeigt sich jedoch immer wieder, dass die Ergebnisse der Vorbereitungsspiele meist nur wenig Aussagewert haben.

Ich wage mal einen Tipp: 5:4 für den TEV. :whistle:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Go to top
Template by JoomlaShine