Dienstag, 27 Februar 2018 17:18

Jugend Bayernliga

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Trotz Überlegenheit von der ersten Minute an, lief man wieder einem Rückstand hinterher. Durch Charakterstärke und Kampfgeist der ganzen Mannschaft  erzielten die 

TEV ler im Mittelabschnitt den Ausgleich. Nach der Führung im letzten Drittel blieb den Buchloern nichts anderes mehr übrig als ihren Torwart rauszunehmen. Miesbach gelang in der letzten Minute noch ein Empty Net zum hochverdienten Sieg von 3:1.

 

Tore: Maxi Meineke 1/1, 

Christian Lubenow 1/0, 

Daniel Schunke 1/0, Florian Walter 0/2

 

Strafen: TEV 10 Minuten

                Buchloe 14 Minuten

 

Gelesen 590 mal
Mehr in dieser Kategorie: « Licht und Schatten bei der U 19
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten
Nach oben
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok