Donnerstag, 06 September 2018 16:02

Damen-Top-Team ESC Planegg absolviert in Miesbach zwei Spiele

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Damen-Top-Team ESC Planegg absolviert in Miesbach zwei Spiele

 

Im Rahmen des EWHL Supercups absolviert der deutsche Rekordmeister ESC Planegg Penguins an diesem Wochenende zwei Begegnungen in Miesbach. Am Freitag empfangen sie um 20 Uhr das Team von KMH Budapest an der Schlierach. Das ungarische Team besteht aus der kompletten Nationalmannschaft des Landes. Am Samstag treffen die Penguins dann um 16:25 Uhr auf die EV Bozen Eagles.
Um den EWHL Supercups spielen acht Mannschaften, die aus Österreich, Deutschland, Ungarn, Italien, der Slowakei und Kasachstan kommen. Gespielt wird einmal gegen jeden Gegner, den Titel gewinnt, wer am Ende die meisten Punkte hat.

„Der Supercup ist für uns ein Teil der Vorbereitung, da die Bundesliga ja erst im Oktober beginnt.“, erklärt Klaus Wüst, der Präsident des ESC Planegg.

Zu Stande gekommen war der Kontakt zum TEV über Michael Lehmann, der vor einigen Jahren als Trainer der ersten Mannschaft in Miesbach tätig war und zuvor 18 Jahre bei den Damen aus Planegg hinter der Bande stand. Planegg verfügt über kein eigenes Stadion, spielt und trainiert bisher in Tölz oder Grafing. Durch die Abmeldung der Miesbacher Landesliga-Mannschaft ergaben sich kurzfristig freie Eiszeiten, welche nun die Planeggerinnen nutzen. So werden die Penguins im weiteren Verlauf der Saison im Miesbacher Stadion trainieren und denkbar wäre auch ein Bundesliga-Spiel in der Kreisstadt auszugetragen. „Wir können uns das gut vorstellen. Das hängt natürlich davon ab, ob das Interesse der Zuschauer besteht. Das werden wir ja am Wochenende sehen“, erklärt Wüst.

Der zweite Vorsitzende des TEV, Stefan Moser freut sich auf die Zusammenarbeit: „Wir freuen uns auf Spitzen-Eishockey der Damen an der Schlierach und werden uns bemühen dass sich die Teams bei uns wohlfühlen !“

Der Eintritt zu beiden Begegnungen ist frei, Spenden an den ESC Planegg sind willkommen.

Gelesen 357 mal
Mehr in dieser Kategorie: « TEV News Flash Start der Eisdisco »
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten
Nach oben
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok