Mittwoch, 07 November 2018 19:57

4. Platz beim Fördervereins-Cup in Peiting

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
  1. Platz der U 11 des TEV Miesbach beim Fördervereins-Cup in Peiting

 

 

Auch dieses Jahr wurde die U 11 des TEV Miesbach zum Fördervereinscup in Peiting eingeladen und trat um 08.40 Uhr am Samstag, 02.11.2018 mit 14 + 2 als erstes gegen Ingolstadt an.

 

Erstaunlicherweise waren unsere Mädels und Jungs schon voll wach und konnten durch ihr fabelhaftes Passspiel immer wieder Treffer ins gegnerische Tor pflanzen. Die Torhüter von Miesbach hingegen hatten so gut wie nichts zu tun, da sich das Spiel überwiegend in der Ingolstädter Hälfte abspielte. Ein klarer 8 zu 1 Sieg für die TEV-ler.

 

Nach einer kurzen Pause ging es ins zweite Spiel gegen Peiting.. Das erste Tor für Peiting fiel bereits in der ersten Spielminute. Im weiteren Spiel hatten die Miesbacher Torhüter einiges zu tun, da die Peitinger immer wieder die Verteidigung erfolgreich umgingen. Eine klare Niederlage für Miesbach mit 13 : 0.

 

Im dritten Spiel gegen Kaufbeuren musste Miesbach in der 5. Spielminute das 1 : 0 für Kaufbeuren hinnehmen. Die Stürmer des TEV versuchten immer wieder ihre Angriffe erfolgreich abzuschließen, scheiterten jedoch an der guten Verteidigung und den Torhütern. Kaufbeuren ließ nicht locker und erzielte in der 13. Spielminute das 2 : 0. Das jedoch wollte Miesbach nicht so einfach auf sich sitzen lassen, daher verstärkten die Kleinen TEV-ler ihre Bemühungen und konnten den Anschlußtreffer landen. In den letzten Spielminuten gab Miesbach nochmal alles und konnte den Ausgleich erzielen. Somit Endstand 2 : 2 und es ging ins Penalty-Schießen. Kaufbeuren schießt – Miesbach hält ….. Miesbach schießt – Kaufbeuren hält …… Kaufbeuren schießt – Miesbach hält, Miesbach schießt – TOR!!! Somit Sieg für Miesbach.

 

Im vierten Spiel gegen Landsberg erzielte Miesbach bereits in der dritten Spielminute den Führungstreffer. Weitere Tore folgten im 3-Minuten-Takt. Landsberg kämpfte wacker, konnte jedoch die starke Verteidigung der Miesbacher kaum durchdringen, so dass Landsberg erst nach 9 Minuten den ersten Treffer landete. 7 : 3 Sieg für Miesbach. Somit war klar, wenn die TEV-ler das nächste Spiel gewinnen, kämen sie ins Finale …… Doch zuerst gab es Mittagessen und eine längere Pause.

 

Gestärkt durch Nudeln, Obst und Kekse machten sich die Kleinschüler auf den Weg zum fünften Spiel gegen den TSV Peißenberg. Das Spiel startete verhalten, es ging hin und her, Spielstand nach 10 Minuten 3 : 1 für Peißenberg. Doch dann hatte Miesbach einen Einbruch. Durch Fehler in der Verteidigung konnte Peißenberg in der zweiten Spielhälfte oft ungehindert zum Tor der Miesbacher durchfahren und 9 weitere Treffer erzielen. Klare Niederlage für Miesbach mit 12 : 1. Somit Spiel um Platz 3 gegen Landsberg.

 

Leider kassierte Miesbach im letzten Spiel gegen die River Kings bereits in der ersten Minute zwei Tore und konnte erst nach 10 Minuten den Anschlusstreffer landen. Landsberg spielte anders als im Vorrundenspiel und traf oft ins Tor der Miesbacher. Die TEV-ler hingegen kamen kaum in die Nähe des Tores der Landsberger und verloren somit 2 : 13.

 

Nach ein bisschen Betrübtheit in der Kabine freuten sich jedoch bei der Siegerehrung alle über den erreichten 4. Platz. Die weiteren Platzierungen:

 

  1. Platz Peiting
  2. Platz Peißenberg
  3. Platz Landsberg
  4. Platz Miesbach
  5. Platz Kaufbeuren
  6. Platz Ingolstadt

 

Vielen Dank an den EC Peiting für die Einladung und die hervorragende Organisation zu diesem Turnier.

 

 

Gelesen 98 mal
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten
Nach oben
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok