Samstag, 09 März 2019 00:16

U11 beim Turnier in Peissenberg

geschrieben von

 

Am Sonntag, 24.02.2019 trafen sich die Miesbacher in Peißenberg mit München II und den Erdinger Gladiators zum zweiten Spiel in der Rückrunde.

 Im ersten Spiel gegen Erding begannen beide Mannschaften verhalten, Miesbach versuchte ein Tor zu erzielen, Erding ebenfalls. Die Kleinen Gladiators trafen in der 4. Spielminute zum 1 : 0. Miesbach versuchte den Anschlußtreffer, was aber vorerst nicht gelang. Erding erzielte weitere Tore, die Kleinen TEV-ler versuchten nach wie vor mitzuhalten, mussten sich am Ende aber mit einer 9 : 3 Niederlage geschlagen geben.

Nach einer kurzen Pause ging es in die zweite Partie gegen Peißenberg. Hier erzielten die Miesbacher gleich in der ersten Minute das 1 : 0. Der Ausgleich von Peißenberg ließ aber nicht lange auf sich warten. Der TEV kämpfte weiter und baute die Führung zwischenzeitlich auf 3 : 1 aus. Die Peißenberger landeten aber auch hier gleich darauf den Anschlußtreffer. So war der weitere Spielverlauf durchaus sehenswert, da beide Mannschaften kämpften, um zu siegen. Doch Miesbach kämpfte mehr und gewann  8 : 6.

Im letzten Spiel gegen München waren die TEV-ler scheinbar noch so beflügelt, dass sie ebenfalls gleich in der ersten Minute den 1 : 0 Treffer landeten. Angestachelt durch diesen wieder frühen Erfolg baute sich Miesbach einen Vorsprung von 7 : 1 aus. Die Münchner ließen nicht locker und holten Stück für Stück auf, so dass es die letzten Minuten fast noch knapp wurde. Aber nur fast, ein verdienter 9 : 6 Sieg.

Die weiteren Ergebnisse:

 

TSV Peißenberg : München               1 : 0

ECH München  : TSV Erding           7 : 8

TSV Erding : TSV Peißenberg          7 : 1

Gelesen 492 mal
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten
Nach oben
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok