Samstag, 23 März 2019 16:47

U11 gewinnt die Wasserschlacht beim Frühjahrsturnier in Ottobrunn

geschrieben von

Am 10.03.2019 fand das Freundschaftsturnier in Ottobrunns Freiluftstadion mit Ottobrunn weiß, Ottobrunn blau, Peißenberg, Germering und München sowie unserer U 11 Mannschaft des TEV Miesbach statt.

Bei einer frühen Anreise um 07.30 Uhr und kritischen Blicken zum Himmel, ob das Wetter auch hält bereiteten sich die Spieler und Spielerinnen der U 11 des TEV Miesbach auf das erste Spiel gegen Ottobrunn blau in der Kabine mental vor.

Das hat scheinbar gut gewirkt, denn Miesbach erzielte bereits in der 1. Spielminute den Führungstreffer. Weitere Treffer folgten in regelmäßigen Abständen, der Gegentreffer für Ottobrunn blau erfolgte erst in der 13. Spielminute und dabei blieb es auch. Ein klarer Sieg für Miesbach mit 13 : 1.

Nach einer kurzen Pause folgte das zweite Spiel gegen Ottobrunn weiß. Hier erzielte Ottobrunn bereits in der zweiten Spielminute den Führungstreffer, Miesbach glich in der 6. Spielminute aus. Kurz darauf konnte ein Angriff der Gegner erfolgreich zur erneuten Führung abgeschlossen werden. Der Ausgleichstreffer für die TEV-ler erfolgte in der 11. Spielminute und kurz darauf das Führungstor für Miesbach. Ottobrunn wiederum glich kurz darauf aus zum 3 : 3. Die kleinen Miesbacher kämpften weiter und gingen wiederum in Führung, diese wollten sie sich nun nicht wieder nehmen lassen und spielten zeitweise sehr defensiv, fuhren aber zwischendurch immer wieder Angriffe auf das Tor der Ottobrunner, die sie erfolgreich abschließen konnten. Sieg für Miesbach mit 9 : 3.

Im nächsten Spiel gegen Germering mussten die TEV-ler gleich in der 1. Spielminute einen Treffer hinnehmen. Miesbach versuchte auch hier zu kontern, was aber erst nicht richtig gelang – den Germeringern hingegen schon. In der 12. Spielminute bei einem Spielstand von 0 : 4 für Germering gab Miesbach nochmal Vollgas und erzielte den Anschlußtreffer, Germerings Konter wiederum war ebenfalls erfolgreich, so dass die TEV-ler sich noch mehr anstrengten und tatsächlich weitere Treffer erzielten. Für einen Sieg hat es am Ende jedoch nicht ganz gereicht – Endstand: 5 : 6 für Germering

Das Wetter war bis dahin übrigens in Ordnung, es hat nicht geregnet und war auch nicht wirklich kalt …. Aber dann ….. Zum Spiel gegen Peißenberg fing es an zu regnen und Wasserlachen bildeten sich auf dem Spielfeld, so dass der Puck nicht mehr wirklich gut lief. In der 3. Spielminute konnte Peißenberg einen Angriff erfolgreich abschließen und gleich darauf noch einmal und noch einmal. Miesbach versuchte dann offensiver zu spielen, was auch gelang mit dem Anschlußtreffer in der 7. Spielminute. Doch der Konter von Peißenberg wiederum war ebenfalls erfolgreich. Der TEV verstärkte die Angriffe auf das Peißenberger Tor und erzielte innerhalb von 7 Minuten weitere Tore, so dass es 2 Minuten vor Schluß  5 : 5 stand. Beide Mannschaften kämpften nun um den Sieg und Miesbach gelang der Treffer bei einer Spielzeit von noch 1 Minute und 30 Sekunden. Nun hieß es nur noch halten und nix mehr reinlassen … was auch gelang!

Nun war klar, wenn Miesbach das nächste Spiel gewinnt, ist der Turniersieger der TEV Miesbach. Derart beschwingt und auf Sieg aus machte sich die Mannschaft auf ins letzte Spiel gegen München. Doch zuerst mal sah es nicht nach einem Sieg aus, denn München erzielte in der 4. Spielminute den Führungstreffer. Der Anschlußtreffer ließ etwas auf sich warten – es lief bereits die 13. Spielminute, dafür folgten weitere Treffer in der folgenden noch verbleibenden Zeit. Klarer Sieg für Miesbach mit 6 : 1 und somit Sieger des Turniers.

Die weiteren Platzierungen:

 

  1. Platz München
  2. Platz Germering
  3. Platz Ottobrunn weiß
  4. Platz Peißenberg
  5. Platz Ottobrunn blau

 

 

Alle hatten sehr viel Spaß - trotz des Regens - es gab keine ernsthaften Verletzungen und die Verpflegung war hervorragend! Vielen Dank für die tolle Organisation und die Einladung zu diesem Turnier an den ERSC Ottobrunn!

 

Gelesen 770 mal
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten
Nach oben
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok