Mittwoch, 30 Oktober 2019 22:02

Gerade noch die Kurve gekriegt

geschrieben von

 

Am Samstag den 26.10.2019 war die U13 des TEVs beim HC Landsberg zu Gast. Nachdem man beim letzten Heimspiel einen unbeschwerten Kantersieg feiern konnte, startete man etwas sehr leichtsinnig in das Spiel und ließ dem Gegner zunächst viel Raum. Die Lechstädter nutzten diesen gekonnt und so stand es nach knapp 8 Minuten bereits 2:0 für Landsberg.  Sichtlich verunsichert durch den Rückstand benötigte es einen Miesbacher Alleingang, um in der 10. Spielminute den Anschlusstreffer zum 2:1 zu erzielen. Kurze Zeit später zappelte der Puck allerdings schon wieder im Miesbacher Tor und es stand 3:1 für die Riverkings. Erst jetzt wachte unsere U13-Mannschaft langsam auf und kämpfte sich ins Spiel. Dies führte einerseits zu vielen Strafzeiten, aber auch zu drei Miesbacher Toren am Ende des ersten Drittels und so stand es 3:4 zur Pause.

Zu Beginn des zweiten Drittels verloren die Miesbacher dann allerdings wieder komplett den Spielfluss und einige Spieler ließen zudem die nötige Disziplin fehlen. Dementsprechend war die Miesbacher Strafbank sehr gut besucht und der Landsberger Ausgleichstreffer in der 30. Spielminute die logische Konsequenz. Ab dann bekamen die TEV‘ler sich und das Spiel wieder in Griff. Allerdings wollte die Scheibe partout nicht den Weg ins Landsberger Tor finden. Sech Mal prallte der Puck von der Latte,  ehe kurz vor Drittelende dann doch das inzwischen verdiente 4:5 erzielt werden konnte.

Im letzten Drittel zeigte unsere Mannschaft endlich die notwendige Disziplin sowie Konsequenz und entschied den letzten Abschnitt mit sehenswerten Spielzügen und Treffern mit 0:6 für sich. Dies gab in Summe ein 4:11 und damit den vierten Sieg im vierten Spiel. Somit steht der TEV souverän an der Tabellenspitze der Landesligagruppe. Allerdings zeigte sich in den ersten zwei Dritteln klar, woran die Mannschaft noch arbeiten muss: Disziplin und konsequente Defensivarbeit von Anfang an.

Tore/Assists: Lammel  (4/0), Schöps (1/2), Eller (1/2), Krieger (2/0), Stanke (2/0), Luggeri (1/1), Leitner (0/2), Beck (0/2) ), Immle (0/1)

 

 

 

Gelesen 221 mal
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten
Nach oben
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.