Mittwoch, 08 Januar 2020 20:20

Guter Start in das neue Jahr

geschrieben von


 

 
 
04.01.2020  SG TEV Miesbach/ESC Geretsried -  SG Bayreuth/Hassfurt 8:1  (3:0/3:0/2:1)
 
 
Als gut gelungen konnte man den Start der SG in das neue Jahr werten. Gegen die Gäste aus Bayreuth war der Sieg nie in Frage zu stellen, es ging nur im die Höhe. Allerdings machten es sich die Hausherren schwer mit dem Torerfolg. Wieder einmal handelte man teilweise sehr eigensinnig, anstelle den besser postierten Nebenmann anzuspielen. Und so sehr auch die durchaus vorhandenen  Solokünste ganz nett anzusehen sind, zum Teamerfolg tragen sie nicht sehr viel bei. Scheinbar fruchteten die Vorgaben der Trainer nicht, die konsequentes Halten der Positionen und schnelles Passspiel forderten. Gerade gegen einen schwächeren Gegner würde das Laufenlassen der Scheibe diesen vor unlösbare Aufgaben stellen und sich auf dem Score-Board bemerkbar machen. Aber nach Kritik muss auch das Positive hervorgehoben werden, die Spieler zeigen Woche für Woche eine Weiterentwicklung und gehören neben noch 2-3 anderen Teams zu den Titelfavoriten in der U 17 Landesliga. Schon nächsten Freitag trifft man auf den bisher klaren Tabellenführer ESC Ottobrunn. Hier wird sich zeigen, wie gut sich die Mannschaft bei einem starken Gegner behaupten kann.
 
 
Tore: Moritz Schlickenrieder(3)Max Ferstl, Kilian Mühlpointner, Moritz Lieb, David Patzelt Ben Haller Beihilfen: Kilian Mühlpointner(3), Maxi Engl(2), Moritz Lieb, Moritz Straatman, Felix Helfrich
 
Strafen: SG ESC/MB 4 Min. / SG Bayreuth/Hassfurt 6 Min.
 

Gelesen 198 mal
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten
Nach oben
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.