Mittwoch, 15 Januar 2020 15:36

2tes Neujahrsturnier der U9 Spiders

geschrieben von

 

 

Nach dem erfolgreichen Silvesterturnier der U8 ging es drei Tage später gleich weiter, das große Neujahrsturnier der U9 stand an.

Unsere Kids wollten sich mit fünf anderen Mannschaften messen und so stand das erste Spiel gegen den SC Reichersbeuern schon für 8 Uhr an. Danach ging es direkt weiter gegen den Augsburger EV und nach einem Sieg und einer Niederlage hatten die Kinder des TEV erstmal eine verdiente Pause.

Nicht so die Eltern, die als Schreiber, Zeitnehmer, Kioskbetreiber, Losverkäufer und vielleicht sogar als Mannschaftsbetreuer ihren gesamten Freitag opferten. Nach der Pause bekamen die Eltern und übrigen Zuschauer aber richtig was geboten, die Spiele gegen SC Riessersee und ESC Geretsried entwickelten sich beide zu wahren Krimis. Mit einem starken Torhüter im Rücken kamen alle Blöcke zu Torchancen, aber auch die Verteidiger hatten hinten alle Hände voll zu tun. So ging der TEV in beiden Spielen mit knappem Rückstand in die Schlussminuten. Das Spiel gegen Riessersee konnten unsere Kids noch komplett drehen und gegen Geretsried noch den Ausgleich erzielen.

Danach schmeckte das Mittagessen natürlich umso besser, serviert von Aline und ihrem Team in der Stadiongaststätte.

Nach dem letzten Vorrunden-Spiel gegen den EV Füssen waren alle Lose der riesigen Tombola verkauft, der Kuchen wurde langsam knapp und die Vorfreude auf die Platzierungsspiele stieg. Als dann klar war, dass unsere Kids im Finale um den Turniersieg spielen würden, hatte der Trainer alle Hände voll zu tun die Konzentration zu erhalten. Gegen clever agierende Augsburger hielten unsere Blöcke das Spiel lange offen, mussten sich am Ende aber doch geschlagen geben.

Die große Siegerehrung war ein würdiger Abschluss für diesen großartigen Turniertag. Zunächst bekamen die Kids vom SC Reichersbeuern einen Sonderpreis als mit Abstand jüngste Mannschaft des Turniers. Danach gab es Pokale und Medaillen für alle, auch wieder gestiftet von Praschak Erdbau. Dazu kamen Berge von Tombolagewinnen, die unsere Gäste aus der Miesbacher Eishalle schleppen durften und für die wir uns bei allen Sponsoren, Spendern und Gönnern nochmal herzlich bedanken!

Hier alle unsere Sponsoren in alphabetischer Reihenfolge:

Alte Stadtapotheke, Anderwerk Lernstatt Recycling Feldkirchen, Auto Eder Miesbach, Auto Weiss e.K. , Bräustüberl Tegernsee, BWT, Citydome Rosenheim, Das Teehaus, Duka, Eiscafe Cortina, Elektro Mader GmbH & Co. KG, Eybel Schokoladenquelle, Familie Dittrich, Familie Gawer, Familie Jiptner, Familie Robl, Firma Gienger, Friseur Hairlich Hausham, Wolf Haardesign, Hagebaumarkt, Hockey Town Rosenheim, i-Tank Waldschütz GmbH, Lithec GmbH, Medius-Schliersee GmbH & Co. KG, Meteora Griechiches Restaurant, Miesbacher Wäscherei, Montemare Schliersee, Novelan, Oedberg GmbH, Ostermeier Landtechnik & Motorgeräte, Phönix Bad Ottobrunn, Pizzalieferservice Dardania, Pizzeria Da Leonardo, Praschak Erdbau, Raiffeisenbank Miesbach, Reha Team Oberland, Schuh Röhrl, Schuhhaus Egger & Sohn OHG, Sparkasse Miesbach, Spielbank Bad Wiessee, Sportfundgrube, Tabak - Basteln Griesbeck, Thule GmbH,Tom's Hockeyshop Bad Tölz, Vallox, Wasmeier Museum und X- Fit Miesbach.

 

 

 

Gelesen 744 mal
Mehr in dieser Kategorie: « Sylvesterturier unserer U8
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten
Nach oben

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.