Mittwoch, 22 Januar 2020 15:37

Wieder in der Erfolgsspur

geschrieben von

 SG Miesbach/Geretsried – EC Pfaffenhofen 8:0 (0:0/4:0/4:0)
 
Kein echter Prüfstein waren die Gäste aus Pfaffenhofen für die SG. Mit nur 10 Feldspielern auf dem Spielberichtsbogen war es nur eine Frage der Zeit, bis sich die Hausherren in Bestbesetzung durchsetzen würden. Allerdings hatte sich der ECP eine strikte Defensivstrategie verordnet, zudem konnte sich das Abwehrbollwerk auf ihren besten Spieler, nämlich den Torwart verlassen. Reihenweise entschärfte er beste Möglichkeiten, mit einem torlosen 0:0 ging es in die erste Pause. Dort fanden die Trainer dann aber wohl die richtigen Worte und gaben ihren Schützlingen die nötigen Tipps. Erfolgreich, nur 5 Minuten nach dem Eröffnungsbully zu Abschnitt zwei stand es plötzlich 3:0 für die Hausherren. Die Gäste, sichtlich konsterniert waren ab diesem Zeitpunkt deutlich unterlegen und wurden zudem konditionell Opfer ihres knappen Kaders. Die wenigen Entlastungsangriffe wurden sichere Beute des Torhüterduos Weber/Strasser die sichtlich gut gelaunt das erste zu 0 Spiel der SG möglich machten. Einziger Kritikpunkt war die Chancenverwertung, hier gilt es wohl die nächsten Trainingsreize zu setzen. Reihenweise wurde beste Möglichkeiten versemmelt, man hätte seine Tordifferenz deutlich ausbauen können.  Mit diesem Erfolg rangiert man weiterhin auf Rang 3 der Tabelle, das Spitzenduo hat sich schon etwas abgesetzt. Allerdings sind bis zum Ende der Saison immer noch 21 Punkte zu vergeben, die Meisterschaft bleibt weiter spannend.
 
Tore: Schlickenrieder Moritz (3), Straatman Moritz (2), Lieb Moritz, Mühlpointner Kilian, Maier Marinus Beihilfen: Patzelt David (2), Haller Ben, Maier Marinus (2), Schlickenrieder Moritz, Feiertag Simon,  Mühlpointner Kilian,
 
Strafen: SG 10 Min. / ECP 2
 

Gelesen 379 mal
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten
Nach oben

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.