Mittwoch, 11 März 2020 19:52

Eishockeysaison 2019/2020 endet vorzeitig

geschrieben von

Aufgrund der derzeitigen Entwicklungen im Fall des Corona Virus hat der Bayerische Eissportverband (BEV) am heutigen Nachmittag beschlossen, den Ligenspielbetrieb in allen Altersklassen mit sofortiger Wirkung einzustellen. Damit werden auch in der Senioren-Bayernliga die anstehenden PlayOffs abgesagt. Der TEV Miesbach beendet somit neben dem Vorrundensieg und der Bayerischen Meisterschaft, die Saison auf dem 2. Platz der Verzahnungsrunde zur Oberliga Süd. 

Der BEV folgte konsequenterweise der Empfehlung der Landesregierung und den Entscheidungen der DEL, DEL 2 und der Oberligen den Spielbetrieb sofort zu beenden. Für eine Prognose, i n welcher Liga der TEV Miesbach mit der Seniorenmannschaft nächste Saison spielen wird, ist es noch viel zu früh. Als Vorrunden-Meister, Zweiter der Verzahnungsrunde und Bayrischer Meister wird man den Kreisstädtern das Startrecht für die Oberliga wohl kaum absprechen können. „Wenn man die Verzahnungsrunde als Maßstab nimmt, wären wir Sportlicher Aufsteiger in die Oberliga.“, erklärt Stefan Moser. Ob man das Aufstiegsrecht im Fall des Falles auch wahrnehmen wird, lässt er aber offen. „Man muss die nächsten Wochen abwarten. Noch ist unklar wie es in Sonthofen weitergeht, außerdem kann es sein, dass ein anderer Verein klagt. Wenn wir eine Info vom DEB bekommen, dass wir für die Oberliga qualifiziert sind, dann werden wir mit Spielern und Umfeld die Bereitschaft abklären.“, sagt Moser weiter. 

Konsequenterweise entfällt damit auch die für Samstag geplante Eiskunstlaufgala, sie soll als Saisoneröffnungsgala im Herbst neu angesetzt werden. Auch die Eislaufschule, die Eisdisco und der öffentliche Lauf finden nicht mehr statt. Die Eismaschinen im Miesbacher Eisstadion werden am Sonntagabend abgeschaltet und das Eis abgetaut.

Somit ist der Weg vorzeitig frei für die anstehenden Umbaumaßnahmen im Rahmen der energetischen Sanierung und das Eisstadion wird für Monate zur Baustelle.

Gelesen 1087 mal
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten
Nach oben

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.