Samstag, 05 September 2020 12:59

Erste Trainingswoche absolviert - Testspiel abgesagt

geschrieben von
Das morgige und zugleich erste Spiel (auswärts) der Saison 2020/21, zwischen dem EHC Königsbrunn und dem TEV Miesbach musste abgesagt werden. Grund dafür ist ein Corona Verdachtsfall auf Seiten der Heimmannschaft. Beide Vereine sehen keine Notwendigkeit, so früh in der Saison ein Risiko einzugehen, was die Spielabsage zur Folge hatte. Es fand eine schnelle und gute Kommunikation zwischen den Verantwortlichen statt, wobei schnell gehandelt werden konnte. 
 
Die Cracks des TEV Miesbach absolvierten die erste Trainingswoche unter NEO-Coach Ivan Horak und standen insgesamt 6 mal am Eis. Bereits nächsten Freitag (11.9, 19:30 Uhr) kommt es dann zur Wiederholung des Bayernligafinales von vor 2 Jahren. Der TEV reist nach Füssen und bestreitet dort das erste Testspiel. 
Am Sonntag steht dann das erste Heimspiel gegen Ligakonkurrent EHC Waldkraiburg auf dem Programm. Die Partie wird erstmals und exklusiv auf Sprade TV übertragen. Bully ist um 18:00 Uhr. Zudem wird es eine Online- Registrierung für Dauerkartenbesitzer geben, mit der man sich Eintritt zur Gaststätte sichert. Das Spiel wird auch dort live übertragen. 
 
Weitere Infos folgen zum Wochenstart. 
Gelesen 816 mal
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten
Nach oben

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.