Özlem Meineke

Özlem Meineke

Dienstag, 03 März 2020 19:36

TEV Knaben ungeschlagener Gruppensieger

 

Am Samstag, den 29.02.2020 bestritt die U13 des TEVs ihr letztes Landesliga-Gruppenspiel beim TSV Peißenberg. Wie schon alle anderen Spiele zuvor in dieser Saison gingen die Miesbacher auch diesmal als Sieger vom Eis.  Das Ergebnis fiel nach einer eher mäßigen Leistung 4:6 aus. Insgesamt können unsere Mädels und Jungs aber auf eine sensationelle Leistung über die gesamte Saison  zurück blicken: 60 Punkte aus 20 Spielen und das bei 213 erzielten Toren. In jeweils fünf Spielen setzte man sich somit mehr als deutlich gegen die Konkurrenten TSV Peißenberg, SG Geretsried/Reichersbeuern, HC Landsberg II und ERSC Ottobrunn durch.  Trainer Zdenek Travnicek schaffte es, die Konzentration über die gesamte Saison hoch zu halten und so konnte die Mannschaft auch jedes einzelne Spiel für sich entscheiden. Dies gelang obwohl zum Teil mehr als die Hälfte der Mannschaft aufgrund einer Grippewelle ausfiel. Hier sprangen erfolgreich stark aufspielende U11 Spieler in die Bresche. Durch den Gruppensieg hat sich die Mannschaft für das Ligenendturnier am 15.03.2020 in Passau qualifiziert, bei dem der Titel des Landesligameisters ausgespielt wird. Dort trifft man auf die anderen Gruppensieger der Landesliga: EHF Passau, ESC Kempten und ERV Schweinfurt.

Gratulation an die U13 Mannschaft mit Trainern und Betreuern für diese wirklich herausragende Saison! Zeigt beim Ligenendturnier nochmal was ihr drauf habt!

 

Samstag, 15 Februar 2020 12:12

Knaben frühzeitig Gruppensieger

 

Am 1.2.2020 empfing die U13 Mannschaft des TEV Miesbach den ERSC Ottobrunn. Gegen den Tabellenletzten starteten die Miesbacher etwas behäbig und so stand es nach dem ersten Drittel nur 3:1. Mit zunehmender Spieldauer kam die Miesbacher Tormaschinerie auf Temperatur und das einseitige Spiel endete mit einem 16:5 Sieg.

Tore/Assists: Krieger (2/3), Lammel (4/1), Lamprecht (3/1), Leitner (3/0), Schöps (1/2), Eller (1/2), Luggeri (1/1) , del Toso V. (1/0),

Tags darauf stand die Mannschaft in Geretsried am Eis. Wieder taten sich die Miesbacher im ersten Drittel schwer und mussten mit einem ungewohnten 2:2 Unentschieden in die Drittelpause. Dies wollten die TEV‘ler natürlich nicht auf sich sitzen lassen und sorgten in Drittel zwei und drei für klare Verhältnisse: Endstand 3:9.  Dieser Sieg bedeutete zugleich den frühzeitigen Gruppensieg  - bei noch fünf ausstehenden Spielen - und damit die Qualifikation zum Ligenendturnier im März. Hier wird man mit den anderen Gruppensiegern den Titel des Landessligameisters ausspielen.

Tore/Assists: Luggeri (4/2), Krieger (1/5), Lammel (3/1), Schöps (1/0), Beck (0/1), Echtler M. (0/1), Lamprecht (0/1), Clayton (0/1)

Ein Wochenende später, am Samstag, den 8.2., trat dann die SG Geretsried/Reichersbeuren zur Revanche im Miesbacher Eisstadion an. Doch diesmal spielten die Miesbacher zunächst souverän auf und ließen dem Gegner keine Chance und so stand es nach gut 25 Minuten bereits 6:0. Dies war wohl zu einfach und so ruhte sich unsere Mannschaft zunehmend auf dem großen Vorsprung aus. Mangelnde Laufbereitschaft, unsinnige Einzelaktionen und unnötige Strafzeiten sorgten dafür, dass die Gäste langsam ins Spiel fanden, zunehmend selbstbewusster wurden und auf 7:5 aufholen konnten. Die letzten fünf Minuten agierten die Miesbacher dann hektisch wie ein Hühnerhaufen, konnten aber mit Einsatz den Sieg über die Zeit retten und die weiße Weste – keinen Punktverlust –   behalten.

Tore/Assists: Leitner (3/1), Schöps (1/3), Krieger (2/0), del Toso V. (1/2), Eller (0/2), Hafner (0/1)

Insgesamt lässt sich feststellen, dass sich der TEV trotz zahlreicher krankheitsbedingter Ausfälle in dieser Landesligagruppe keiner wirklichen Herausforderung stellen muss. Es stehen nun noch vier Punktespiele an, in denen vier klare Siege und die 200-Tore-Marke das Ziel sein sollten.

Mittwoch, 29 Januar 2020 11:28

1. Bobbycar Meisterschaft

1. Bobbycar Meisterschaft des TEV Miesbach

 

Wann? - bei den nächsten drei Heimspielen finden die Qualifikaionsläufe zum Finale statt

Wie? - nimm einfach beim Pukwerfen in der ersten Drittelpause teil - die drei Gewinner nehmen am Bobbycar-Rennen in der zweiten Drittelpause teil (Regeln werden vor Ort bekannt gegeben)

Finale? - die jeweiligen Gewinner aus den Qualifikationsläufen nehmen beim Finale am 23.02.2020 (Spiel gegen Passau) teil. Bei Verhinderung oder Nichterscheinen gilt die Nachrückerregelung.

 

1. Platz - Dauerkarte für die Saison 2020/2021

2. Platz - 2 Eintrittskarten für den VIP Raum

3. Platz - 30,00 € Verzehrgutschein am Kiosk der Ersten Mannschaft

 

Wir freuen uns auf spannende Rennen :-)

Dienstag, 21 Januar 2020 13:43

U13 siegt weiter

 

Nach dem knappen Sieg in Landsberg vor einer Woche konnte die U13 dieses Wochenende wieder nahezu vollständig in die beiden Heimspiele gehen.

Am Samstag spielte man zu Hause gegen den Tabellenzweiten aus Peißenberg. Die ersten beiden Drittel boten die Miesbacher einen müden Auftritt. Dennoch reichte es, um ungefährdet mit 6:0 in Führung zu gehen. Im letzten Spielabschnitt eines trotz klarer Kräfteverhältnisse unnötig hitzigen Spiel nahmen die TEVler etwas Tempo auf und schraubten das Ergebnis auf 12:2 nach oben.

Tore/Assists: Luggeri 4/2, Leitner 4/2, Schöps 2/2, del Toso V. 1/1, Stanke 0/2, Krieger 1/0, Eller V. 0/1

Am darauf folgenden Sonntag war dann die zweite Mannschaft des HC Landsberg an der Schlierach zu Gast. Die U13 des TEVs startete wieder etwas verhalten ins Spiel, konnte jedoch bereits in der vierten Minute den 1:0 Führungstreffer erzielen. Das Spiel plätscherte dann so vor sich hin, bis der HC Landsbergs in der neunten Spielminute etwas überraschend den Ausgleichstreffer erzielte. Dies war anscheinend der notwendige Weckruf für die TEVler. Wenige Sekunden später zappelte der Puck wieder im Gästetor. Im ersten Drittel war dies dann noch weitere vier Male der Fall. So ging es mit einem sehr beruhigenden 6:1 Vorsprung in die Pause.

Anscheinend war diese Führung etwas zu beruhigend, da man im weiteren Spielverlauf nur noch drei weitere Tore erzielen konnte. Anstatt sich aufs Wesentliche beim Eishockeyspiel zu konzentrieren, ließen sich unsere Spieler auf viele Nickligkeiten mit den Landsbergern ein. Am Ende eines größten Teils sehr zerfahrenem Spiel stand trotzdem ein deutlicher Miesbacher 9:2 Sieg. 

Tore/Assists: Luggeri 3/2, Schöps 2/1, Leitner 3/0, del Toso V. 1/0, Echtler M. 0/1, Krieger (0/1)

Rückblickend auf das Wochenende lässt sich resümieren, dass jeweils ein starkes Drittel für einen ungefährdeten Sieg völlig ausgereicht hat. Schade, dass die Mannschaft die guten Ansätze nicht mal über 60 Minuten zeigt.

 

 

 

Mittwoch, 08 Januar 2020 20:20

Guter Start in das neue Jahr


 

 
 
04.01.2020  SG TEV Miesbach/ESC Geretsried -  SG Bayreuth/Hassfurt 8:1  (3:0/3:0/2:1)
 
 
Als gut gelungen konnte man den Start der SG in das neue Jahr werten. Gegen die Gäste aus Bayreuth war der Sieg nie in Frage zu stellen, es ging nur im die Höhe. Allerdings machten es sich die Hausherren schwer mit dem Torerfolg. Wieder einmal handelte man teilweise sehr eigensinnig, anstelle den besser postierten Nebenmann anzuspielen. Und so sehr auch die durchaus vorhandenen  Solokünste ganz nett anzusehen sind, zum Teamerfolg tragen sie nicht sehr viel bei. Scheinbar fruchteten die Vorgaben der Trainer nicht, die konsequentes Halten der Positionen und schnelles Passspiel forderten. Gerade gegen einen schwächeren Gegner würde das Laufenlassen der Scheibe diesen vor unlösbare Aufgaben stellen und sich auf dem Score-Board bemerkbar machen. Aber nach Kritik muss auch das Positive hervorgehoben werden, die Spieler zeigen Woche für Woche eine Weiterentwicklung und gehören neben noch 2-3 anderen Teams zu den Titelfavoriten in der U 17 Landesliga. Schon nächsten Freitag trifft man auf den bisher klaren Tabellenführer ESC Ottobrunn. Hier wird sich zeigen, wie gut sich die Mannschaft bei einem starken Gegner behaupten kann.
 
 
Tore: Moritz Schlickenrieder(3)Max Ferstl, Kilian Mühlpointner, Moritz Lieb, David Patzelt Ben Haller Beihilfen: Kilian Mühlpointner(3), Maxi Engl(2), Moritz Lieb, Moritz Straatman, Felix Helfrich
 
Strafen: SG ESC/MB 4 Min. / SG Bayreuth/Hassfurt 6 Min.
 

Montag, 09 Dezember 2019 19:55

Eislaufschule - Ferienkurs

3-tägige Eislaufschule - Ferienkurs  - ausgebucht

30.12.2019, 31.12.2019 und 02.01.2020 von jeweils 11:30 - 12:45 Uhr (am 01.01.2020 machen wir Pause cool

Kursgebühr 30,00€

  • für Kinder von 4 - 9 Jahren
  • unter der  Leitung von erfahrenen Trainern des TEV Miesbach
  • Kenntnisse im Schlittschuhlaufen sind nicht erforderlich
  • Die Kinder werden je nach Können in die entsprechenden Teams eingeteilt
  • mitzubringen sind Skianzug, Helm (Fahrrad-,Ski- oder Eishockeyhelm), Handschuhe und Schlittschuhe falls vorhanden. Schlittschuhe können auch kostenlos  ausgeliehen werden.

 

Anmeldungen bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  unter Angabe von Name, Vorname; Alter; Grundkenntnisse im Schlittschuhelaufen ja/nein; falls Leihschlittschuhe benötigt werden bitte mit Größenangabe.

 

Wir freuen uns auf euch!!!

Montag, 09 Dezember 2019 19:55

Eislaufschule - Ferienkurs

3-tägige Eislaufschule - Ferienkurs

30.12.2019, 31.12.2019 und 02.01.2020 von jeweils 11:30 - 12:45 Uhr (am 01.01.2020 machen wir Pause cool

Kursgebühr 30,00€

  • für Kinder von 4 - 9 Jahren
  • unter der  Leitung von erfahrenen Trainern des TEV Miesbach
  • Kenntnisse im Schlittschuhlaufen sind nicht erforderlich
  • Die Kinder werden je nach Können in die entsprechenden Teams eingeteilt
  • mitzubringen sind Skianzug, Helm (Fahrrad-,Ski- oder Eishockeyhelm), Handschuhe und Schlittschuhe falls vorhanden. Schlittschuhe können auch kostenlos  ausgeliehen werden.

 

Anmeldungen bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  unter Angabe von Name, Vorname; Alter; Grundkenntnisse im Schlittschuhelaufen ja/nein; falls Leihschlittschuhe benötigt werden bitte mit Größenangabe.

 

Wir freuen uns auf euch!!!

Mittwoch, 16 Oktober 2019 18:01

"Einfach mal Eishockey probieren"

 

 

am 15.12.2019 von 13:00 - 14:15 Uhr bei uns im Eisstadion Miesbach

Wir laden  alle Kinder im Alter von 4-8 Jahren zur kostenlose Teilnahme am Schnuppertraining ein.

Die Kinder werden von unseren ausgebildeten Trainern und Spielern der Ersten Mannschaft bei den ersten Schritten auf dem Eis begleitet

und so an den schnellsten Mannschaftssport der Welt herangeführt.

Mitzubringen sind Handschuhe, Skianzug, Fahrrad -, Eishockey- oder Skihelm und Schlittschuhe.

Schlittschuhe können auch bei uns kostenlos ausgeliehen werden.

 

Für das leibliche Wohl ist gesorgt und unsere Betreuer aus den Nachwuchsmannschaften

stehen für Informationen rund um den Eishockeysport in Miesbach zur Verfügung.

 

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich - einfach vorbeikommen, mitmachen und Spass haben.

 

Für Fragen stehen wir gerne unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung.

Sonntag, 29 September 2019 23:49

Eislaufschule

Der TEV Miesbach bietet auch  in der Saison wieder jeden Dienstag von 14:00 - 14:45 Uhr  eine Eislaufschule für Kinder ab 4 Jahren an.

Unsere ausgebildeten Trainer unterstützen Dich bei Deinen ersten Schritten auf dem Eis und erlernen Dir  spielerisch die ersten Grundkenntnisse des Eislaufens.
Mitzubringen sind Skianzug, Winterhandschuhe, Helm (Eishockey-, Fahrrad- oder Skihelm) und Schlittschuhe.
Falls Du keine Schlittschuhe hast ist das keine Problem, die können bei uns ausgeliehen werden.
 
Bei Fragen  sind wir telefonisch unter 08025 4604 oder per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu erreichen.
 
Wir freuen uns auf Dich!!

 

 

Montag, 09 September 2019 15:56

1. Schultag

 

 

Kindergartenzeit ade,
jetzt lernst du das ABC,
stolz wirst du den Ranzen tragen
und neugierig so manches fragen.

 

 

Der TEV Miesbach wünscht allen Schulanfängern einen tollen Start in der Schule,

viel Spaß, klasse Mitschüler, nette Lehrer und viel interessantes Wissen!

Nach oben

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.