Mona Ostermeier

Mona Ostermeier

Samstag, 08 Juni 2019 10:14

TEV golft für den Nachwuchs

Am Samstag den 29.06.2019 ist es wieder soweit: der TEV lädt zum vierten Mal zum Golfturnier. Gespielt wird auf der Golfanlage des GC Isarwinkel in Bad Tölz. Sein Kommen zugesagt hat bereits der harte Kern, der wiederholt zum Gelingen beigetragen hat: ehemalige Spieler, Sponsoren, Spieler der ersten Mannschaft bzw der Nachbarvereine aus Tölz und Geretsried, Funktionäre aus Tölz und Miesbach, Freunde des Eissports und Mitglieder des GC Isarwinkel. In familiärer Atmosphäre gehen die Gruppen in der Früh um 8 Uhr bzw Mittags um 13 Uhr an den Start und kämpfen um die „köstlichen“ Preise. Für die Rundenverpflegung und ein abschließendes Grillfest mit Salatbuffet ist gesorgt. In dem Zuge wird auch die launige Siegerehrung durch Vorstand Dieter Taffel und  Golfclub Vize-Präsident und TEV-Urgestein Jochen Holzkamm durchgeführt. Der Erlös geht an den TEV-Nachwuchs.

Anmeldungen nimmt der GC Isarwinkel unter Tel: 0804177877 oder per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegen.

Wer z.B. seinen Strom bisher noch vom Grundversorger E.ON bezieht, profitiert nicht automatisch vom günstigsten Strom oder dem mit den meisten Vorteilen. Das Tegernseer E-Werk bietet deshalb potentiellen Kunden in und um Miesbach die Möglichkeit, zu wechseln und gleichzeitig Gutes zu tun: Der regionale Energieversorger spendet pro Neukunde 50 Euro an den Eissportverein TEV Miesbach für die dringend notwendige Sanierung der Eishalle.

Seit Jahren kämpft der TEV Miesbach gegen die hohen Kosten in der Eishalle. Dabei hätte diese theoretisch jede Menge Einsparpotential. Um die Unterhaltskosten der Halle dauerhaft zu senken, ist deshalb eine energetische Sanierung dringend notwendig. Stromfresser wie die Entfeuchtungs- und Heizungsanlage und auch die Hallenbeleuchtung müssten auf lange Sicht beseitigt werden. TEV-Vorsitzender Dieter Taffel erklärt: „Die Energieeffizienz der Halle hat ein enormes Sanierungspotential, doch die Kosten liegen nach derzeitigem Stand bei 320.000 Euro. Nach einer Sanierung ließen sich die jährlichen Energiekosten von rund 100.000 Euro etwa um die Hälfte senken.“ Nebenbei ließe sich außerdem auch der CO2-Ausstoß reduzieren – es wäre ein Erfolg auf ganzer Linie.

Um die hohen Kosten zu stemmen, ist der TEV auf Zuschüsse der Stadt und auf Spenden angewiesen. Das E-Werk Tegernsee hat sich nun bereiterklärt für jeden Neukunden aus dem Landkreis Miesbach 50 Euro zu spenden. „Wir freuen uns über neue Interessenten“, so Florian Appel, Vertriebsleiter im E-Werk Tegernsee. „Als regionaler Energielieferant sind wir nicht nur günstiger als viele überregional tätige Lieferanten, bei uns profitiert der Kunde außerdem von persönlichen Ansprechpartnern und einem Kundenservice vor Ort.“ Ein weiteres Plus: Das E-Werk Tegernsee bietet auf Wunsch auch Ökostrom an.

 „Und keine Sorge, ein Wechsel zu uns ist ganz unkompliziert. Ein Anruf unter 08022/1830, eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder ein persönlicher Besuch bei uns in der Hochfeldstraße 3 in Tegernsee mit Erwähnung der TEV-Aktion genügen – wir kümmern uns dann um den Rest.“

 Weitere Infos unter: www.ewerk-tegernsee.de

Donnerstag, 21 März 2019 15:18

Spiders Cup 2019

Am Samstag und Sonntag findet wieder unser alljählicher Spider Cup der U9 und U11 statt!!!

Samstag = U9

Sonntag = U11

Schaut auf a Grillfleischsemmel vorbei und feuert unsere Kleinen an!

Das Tunier beginnt je um 09:00 Uhr und endet um 16:00 Uhr!

Wir freuen uns auf euren Besuch.

Dienstag, 15 Januar 2019 17:57

Eisstadion Miesbach wieder geöffnet

Das Miesbacher Eisstadion ist nach sechstägiger Sperrung aufgrund der enormen Schneelast auf dem Dach seit heute Abend wieder geöffnet. Auf Bitten des Vorstandes hat ein, vom Landratsamt Miesbach entsandter Statiker, die Belastung auf die 3.000 qm große Dachfläche geprüft und die Wiederöffnung freigegeben. Das Stadiondach war als eines der Ersten im Landkreis in der letzten Woche geräumt worden – eine richtige Entscheidung, wie sich nun herausgestellt hat. Auf diese Weise wurde der, für die 40 Jahre alte Leimbinderkonstruktion kritische Belastungswert nie voll ausgeschöpft und die Substanz des Daches nicht gefährdet. Die Belastung wird auch weiterhin permanent überwacht, dokumetiert und an die zuständigen Stellen gemeldet.

Das heutige Spiel des TEV´s gegen den EHC Königsbrunn ist abgesagt. Das Busunternehmen das die Königsbrunner für die Fahrt nach Miebach beauftragt hatten, weigerte sich, die Fahrt durchzuführen, da Sie die letzten Tage bereits mehrere Stunden auf Grund der Witterungsverhältnisse im Stau gestanden sind. Ein Nachholtermin wird kurzfristig bekannt gegeben.

Die Eishalle Miesbach ist heute normal geöffnet. Am morgigen Samstag ist die Halle aufgrund von Räumungsarbeiten auf dem Hallendach und rund um die Halle geschlossen.
Wir gehen davon aus, dass am Sonntag wieder regulärer Betrieb in der Eishalle möglich ist und würden kurzfristig informieren, falls dies nicht der Fall ist.

Mittwoch, 09 Januar 2019 18:02

Update: Abräumarbeiten Hallendach

Die Abräumarbeiten laufen weiterhin an!

Wir danken recht herzlich dem THW aus Miesbach, Bad Aibling und Rosenheim die heute mit 50 Personen das Hallendach abräumen bzw. abgeräumt haben, sowie der BRK Bereitschaft Miesbach.

Weitere Informationen, wann wir den Normalbetrieb wieder aufnehmen folgen. 

Dienstag, 08 Januar 2019 18:56

Abräumarbeiten laufen weiter an

Die Abräumarbeiten des Hallendachs laufen weiterhin an!

Wir hoffen schnellst möglich wieder einen Normalbetrieb aufnehmen zu können!

Danke an die Freiwillige Feuerwehr Miesbach, die uns heute per Drehleiter die Schneefräsen auf das Dach gehoben haben.

Seite 1 von 2
Nach oben
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok