Wednesday, 07 November 2018 20:13

U20 verliert beim ESC Dorfen

Written by

U20 verliert beim ESC Dorfen

Am Samstag ginge es mit 11+2 Spielern zum ESC Dorfen. Die Devise war klar, hinten kompakt stehen und keine Tore zulassen.

Das erste Drittel begann, aber die TEV´ler kamen sehr schwer ins Spiel und der ESC Dorfen ging bereits nach 10 Minuten in Führung. In der 14. Minute erhöhte Dorfen auf 2:0. In der 18 Minute kann der Anschlusstreffer zum 2:1.

Beginn des zweites Drittel

Miesbach hatte weiterhin große Schwierigkeiten, welche der Gegner gekonnt nutzte und mit einem weiteren Treffer auf 3:1 erhöhte. Unsere Jungs konnten zwar einige gefährliche Angriffe starten aber der Puk wollte nicht ins Tor. In der 36. Minute behielt der Gegner eine Spieldauer-Strafe, aber auch die 5minütige Überzahl konnte nicht für einen Treffer genutzt werden.

Das letzte Drittel war teils sehr hitzig und daraus folgten einige Strafzeiten auf beiden Seiten. Viele Torschüsse aber keine Treffer mehr

Somit endete das Spiel mit 3:1

Tore/Ass: Florian Meineke1/0

Strafen: TEV Miesbach 20 Minuten, ESC Dorfen 22 Minuten  5+ Spieldauer

Read 1754 times
Login to post comments
Nach oben

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.