Monday, 03 December 2018 18:18

U 20 gewinnt im Penaltyschießen wichtige 2 Punkte

Written by

U 20 gewinnt im Penaltyschießen wichtige 2 Punkte
Mit nur 10 Feldspielern und 2 Goalies, spielte man am Samstagabend gegen einen altbekannten Gegner. Der TEV ging 0:2 in Führung, konnten dies allerdings nicht über die Zeit retten, so das  die Tigers
3 Minuten vor Schluss ausgleichen konnten.  Es war ein sehr schnelles , kampfbetontes Match und beide Mannschaften hatten ihre Chancen. Leider musste man sich wieder
im Penaltyschießen den Sieg sichern, und konnte nicht 3 verdiente Punkte
mit nach Hause nehmen.
Tore / Asissts: Benedikt Pölt (1/1), Korbinian
Zankl (1/0), Vincent Schweighofer (1/0) ,Florian Meineke (0/2), Florian
Walter (0/1) . Strafen EHC 16 Minuten , TEV 6 Minuten.

Read 2551 times
Login to post comments
Nach oben

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.