Startseite Bayernliga TEV Vorschau: TEV nur am Sonntag im Derby gefordert

TEV Vorschau: TEV nur am Sonntag im Derby gefordert

geschrieben von David Keckeis

Wie bereits bekannt , ist das morgige Auswärtsspiel gegen den ESC Dorfen aufgrund vieler Spielerausfälle auf Seiten des Gastgebers abgesagt! Auf der Suche nach einem Ersatzgegner, arbeiteten die Verantwortlichen bis vor Kurzem. Leider konnte kein Ersatz gefunden werden.
So haben die Cracks spielfrei und können sich voll auf das Derby am Sonntag gegen die Riverrats Geretsried fokussieren.Nach 9 Siegen in Folge , heißt es also weiter punkten um oben dran zu bleiben. Headcoach Dino Baindl muss voraussichtlich auf Patrick Asselin (Oberkörper) , Sebastian Deml (Fußverletzung) und Andi Nowak (Aufbautrainig) verzichten.

Der ESC Geretsried belegt nach 12Spieltagen, mit 14 Punkten und einem Torverhältnis von 48:50 den 12. Tabellenplatz. Die interne Scorerwertungführt Jakob Heigl 14 Punkte (6 Tore / 8 Assi), vor Martin Köhler 12 Punkte (3 Tore / 9 Assi) und Ondrej Horváth mit 11 Punkte (4 Tore / 7 Assi) an.  Es wartet also ein weiteres Spannendes Derby, bei dem der TEV Miesbach noch eine Rechnung vom Auftaktspiel offen hat.

Alle Infos zum Heimspieltag


Im Miesbacher Mia-helfn-zamm-Stadion gilt die 2Gplus-Regelung, sowie die FFP2-Maskenpflicht im gesamten Eisstadion. Zutritt erhalten nur vollständig geimpfte oder genesene Personen, die ein gültiges Impf-bzw. Genensenzertifikat und einen tagesaktuellen Schnelltest (PCR 48h, Antigen, 24h) vorweisen können. Zugelassen sind nur 25% der Kapazität, also genau 291 Zuschauer. Da es am Sonntag im Landkreis Miesbach kaum Testmöglichkeiten gibt, bietet der TEV den Besuchern die Möglichkeit, sich direkt am Stadion testen zu lassen. Die Betreiber des Weyarner Testzentrums führen von 16:00 bis 17:30 Uhr am Kassenfenster neben dem Haupteingang Schnelltests durch, für die auch offizielle Bescheinigungen ausgedruckt werden können. Im Rahmen der Bürgertests ist der Test für jeden kostenlos, allerdings ist vorab eine Registrierung auf www.reihentestung.deerforderlich. Eine Terminvereinbarung ist hingegen nicht nötig. Am Spieltag wird es keine Abendkasse geben, Tickets können nur im Ticket-Shop auf der TEV-Webseite gekauft werden. Bei Problemen mit der Online-Buchung können sich Zuschauer vorab unter (08025/4604 oder verein@tev-miesbach.de)in der Geschäftsstelle melden, oder sich am Spieltag ab 16:30 Uhr am Stadioneingang Hilfe holen. Die Stadiongaststätte öffnet um 16:00 Uhr, zudem wird es wie gewohnt eine Live-Übertragung auf Sprade TV geben

Ticketing: https://ticket107.tickethome.at

Sprade.TV: https://www.sprade.tv/gamedetail/5749/

Related Posts

0
    0
    Ihre Bestellung
    Ihr Warenkorb ist leerzurück zum Shop